Steffani Koch · Bahrenfelder Straße 244 · 22765 Hamburg · Tel.:  040 / 23 81 55 77  ·  email: mail@naturheilpraxiskoch.de

Dorn-Breuß-Methode

 

Ist eine Wirbelsäulen und Gelenktherapie, die zwei Methoden kombiniert:

 

Die Dorn-Methode  ist eine sanfte Behandlung, die bei fast allen Rücken-und Gelenkproblemen sofort hilft.

Zur Anwendung dieser manuellen Methode werden keine Medikamente oder Geräte benötigt, sondern nur die Hände.

Auf eine sanfte, einfühlsame aber auch kraftvolle Art werden die verschobenen Wirbel und Gelenke wieder an ihren idealen Platz zurückgeschoben.

 

Die Breuß-Massage ist eine Rückenmassage im Bereich der ganzen Wirbelsäule. Sie löst feinere Blockaden auf und ist auch bei Bandscheiben-Problemen sehr hilfreich. Bei starken Schmerzen oder sehr fester Muskulatur bzw. schwer verschiebbaren Wirbeln, ist die Breuß-Massage eine ideale Vorbereitung für die nachfolgende DORN-Behandlung.

Mit der Breuß-Massage kann man auch Ängste und tiefe Blockaden im seelischen Bereich lösen.

 

Besonderen Erfolg haben diese Methoden zB. bei Wirbelsäulen-Syndromen, Beckenschiefstand, Ischiasbeschwerden, Lumbago (Hexenschuß),

ISG-Problemen (Kreuz-Darmbein Gelenk), Hüft-, Knie- und Fußprobleme. Bandscheibenvorfall.

Impressum